Berlinale Kulinarisches Kino 2015

Berlinale-Kulinarisches-Kino

Die Berlinale ist mittlerweile ein fest etabliertes Ereignis in Berlin. Tausende Besucher schauen sich täglich mehrere der ausgewählten Filme an, dass Publikum ist dabei bunt gemischt: Schauspieler, Regisseure, Studenten, Medieninteressierte oder normale Kinogänger. Die diesjährige 65. Berlinale startet morgen, am 5. Februar 2015. Eine Rubik bei der Berlinale ist das Kulinarische Kino, die wir Ihnen etwas genauer beleuchten möchten.

Programm bei der Berlinale Kulinarisches Kino

Das diesjährige Kulinarische Kino steht unter den Themen Essen, Genuss und Umwelt. Dabei werden zwölf Filme vorgestellt, welche alle brandaktuell sind. Es erwartet Sie eine bunte Mischung aus Kurzfilmen und Dokumentationen von internationalen Filmemachern. Dieses Jahr sind bei der Berlinale viele spanische Filme dabei, aber auch dänische und englische. Das Kulinarische Kino erwartet Sie mit Dokumentarfilmen über Zucker, Sherry und Weichkäse. Aber auch Lebensgeschichten wie „El Sueno de Sonia“ (zu Deutsch: Sonias Traum). Blicken Sie mit den Künstlern in eine Welt abseits der billigen Produktionen und des einfachen Essens hin zu echten Lebensgeschichten, Starköchen und nachhaltigen Produktionen.

Wenn Sie mehr über das Programm, die genauen Filmzeiten und Kinos erfahren möchten, klicken Sie hier.

Berlinale Kulinarisches Kino – das Dinner im Anschluss

Das Besondere der Veranstaltung ist wahrscheinlich das Dinner nach dem Hauptprogramm um 19:30 Uhr. Nationale und internationale Starköche wie Kolja Kleeberg, Lea Linster oder Cornelia Poletto haben in den letzten Jahren wahre Feinschmecker Menüs kreiert. Auch 2015 besteht die Möglichkeit im Anschluss ein exquisites Menü im beeindruckenden Gropius Mirror Restaurant zu verzehren. Die zahlreichen Spiegel geben dem Raum eine ganz besondere Atmosphäre, so dass auch ohne luxuriöses Dinner das Ambiente alleine die Zuschauer verzaubern würde. Für all diejenigen, die keinen Hauptfilm schauen und Plätze im Gropius Mirror Restaurant ergattern konnten, gibt es eine andere Möglichkeit. Nutzen Sie die Spätvorstellungen um 22:00 Uhr, in denen aktuelle Food-Filme gezeigt werden. Danach steht das Spiegelrestaurant bis 2:00 Uhr für jedermann zur Verfügung. Auch wenn Sie nur einen Absacker trinken möchten, der Anblick lohnt sich. Beim Kulinarischem Kino auf der Berlinale können Sie viel erleben und sich auf einige geschmackliche Highlights freuen. Seien Sie mit dabei wenn die Berlinale zum 65. Mal nach Berlin kommt und Tausende Besucher beeindruckt.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß bei der Berlinale Kulinarisches Kino! 🙂

Comments are closed.